Sportschützenkreis Hochrhein e.V.
Mitglied im südbadischen Sportschützenverband
Rundenwettkampf Luftgewehr Auflage
Der Rundenwettkampf "Luftgewehr Auflage" wird über eine Distanz von 10 m ausgetragen. Die Schützen führen 30 Wertungsschüsse und eine beliebige Anzahl von Probeschüssen in 45 Minuten aus.
Der Rundenwettkampf Luftgewehr Auflage ist in erster Linie ein Einzelwettkampf, also zunächst einmal schiesst jeder Schütze für sich selbst. Es wird zwar parallel noch eine Mannschaftswertung geführt, ein Schütze muß aber nicht zwingend in einer Mannschaft gemeldet sein.
Die Durchführung erfolgt zentral für alle Altersklassen auf den Schießständen des SG Tell Lauchringen und / oder des SV Alpenblick Bergöschingen. In beiden Schützenhäusern stehen moderne elektronische Schießanlagen zur Verfügung.
Der Wettkampf findet immer im Winterhalbjahr statt, wodurch die Bezeichnung immer zwei Jahreszahlen beinhaltet. Die Rundenwettkämpfe Luftgewehr Auflage werden organisiert und verwaltet durch:
Kreis-Sportleiter
Eberhard Jehle
Kontakt:
Robert Koch Strasse 22
79787 Lauchringen
Tel. 0171 2117 542


Endergebnisse nach 5. Wettkampf
(24.02.2019)

Archivbereich
Hier sind die Ergebnisse der zurückliegenden Jahre. Bei grauen Schaltflächen sind die Daten nicht mehr verfügbar